Überregionales Flyballturnier beim Weidener Zug-und Begleithundeverein

 

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Weidener Zug-und Begleithundeverein sein schon traditionelles Flyball-Turnier auf seinem Vereinsgelände „Hinterm Rehbühl“. Wer diesen Sport – eine Art Mannschafts-Staffellauf unter Hunden verschiedener Vereine -  kennt oder  näher kennenlernen möchte, ist hierzu herzlich eingeladen. Bereits ab 9Uhr beginnen die Platzierungsläufe, bei denen die stärkeren Mannschaften mit genügend Hunden in Reserve nicht immer ihre Karten schon voll aufdecken, um noch zulegen zu können für die Endläufe, die ab 13 Uhr beginnen.

Bis jetzt haben bereits 10 Mannschaften für das Turnier gemeldet, schließlich zählt die Wertung bei diesem Wettbewerb auch für den Bayernpokal, auf den  etliche Mannschaften große Hoffnungen setzen. Die Siegerehrung mit Pokalverleihung ist für 15.00 /15.30 Uhr vorgesehen. Sicherlich wird es auch heuer wieder „hundsmäßig“ und spannend abgehen. Der Verein würde sich freuen, wenn zahlreiche Zuschauer dieses „Spektakel“ mitverfolgen würden.